Basar-Team sucht Nachfolge

Der Basar der ev. Kita Sonnenschein hat eine lange Tradition. Vor Corona fand zweimal im Jahr (Frühjahr & Herbst) ein vorsortierter Abgabebasar in der Unterkirche statt. Letztes Jahr wurde im September ein Outdoor-Basar unter Pandemie-Bedingungen organisiert. Das Basar-Team bildet sich in wechselnder Besetzung seit über einer Dekade aus Eltern des Kindergartens, die diese Aufgabe ehrenamtlich übernehmen. Mit der Einschulung der Kinder endet meist die Arbeit im Basar-Team. Bei einigen Basar-Mitgliedern sind die Kinder schon seit 2 Jahren nicht mehr in der Kita, bei anderen kommen sie dieses Jahr in die Schule und bei wieder anderen sind die Kinder zwar noch in der Kita; aber nach dem Motto „never change a winning team“ möchten wir uns gemeinsam Ende 2022 von der Basar-Organisation verabschieden. Es war eine tolle Zeit, wir hatten viel Spaß und konnten einige Euros für die Kinder der Kita sammeln. Vielen Dank an dieser Stelle auch an alle tatkräftigen Helfer / Unterstützer.

Wir suchen daher engagierte Nachfolger*innen und stehen natürlich zu Beginn gerne mit Rat und Tat zur Seite. Es ist auch einiges an Equipment (Kassen, Sachen für die Kuchentheke, etc.) vorhanden und wird gerne übergeben. Es wäre schön, wenn der beliebte und in der Region bekannt gewordene Basar mit einem neuen Team und mit neuen Ideen weitergeführt wird. Wer hat Lust und Spaß daran, Basare zu organisieren? Bitte meldet Euch bei uns unter basar@evkitasonnenschein.de oder sprecht uns direkt an.
Euer Basar-Team